Aktuell
Aktuell Idee Konzerte Künstler Verein Tickets
amaryllis quartett
Die Streichquartett Reihe
Hamburg - Lübeck - Bremen
Im Fluss

NOVEMBER 2022
Do. 24. Nov. 22 | 20 Uhr | Laeiszhalle Hamburg, kl. Saal
Fr. 25. Nov. 22 | 20 Uhr | Sendesaal Bremen
So. 27. Nov. 22 | 18 Uhr | Festsaal Lübeck (Gemeinnützige, Königstr. 5)

Wolfgang Amadeus Mozart Streichquintett C-Dur, KV 515
Maxim Kolomiiets Streichquartett (2022), UA (in Kooperation mit U*music)
Johannes Brahms Streichquintett F-Dur, op. 88

mit Hartmut Rohde, Viola

Harmut Rohde, Viola
Hartmut Rohde
Musik ist stets im Fluss. Ob leichtfüßig und unbeschwert, wie zu Beginn in Mozarts Streichquintett C-Dur oder ruhig und ausgesungen, wie im Duett zwischen erster Geige und erster Bratsche in dessen langsamen Satz. Im Kontrast hierzu ist der Klangfluss in Brahms' Musik eher romantisch und vielschichtig gehalten, um in den elaborierten Wendungen der Final-Fuge regelrecht ins Stocken zu geraten. Im Auftragswerk des ukrainischen Komponisten Maxim Kolomiiets aus Kiew geht es um scheinbar improvisierte Musik, die assoziativ in die eine oder andere Richtung gelenkt wird. Sein Werk ist traditionell dreisätzig gehalten, wobei die Satzbezeichnungen wie »Lied zwischen Herzschlägen«, »Fluss ohne Ufer« und »Gewebt aus Träumen«, die emotionale Gefühls- und Gedankenwelt des Komponisten widerspiegeln.

Vom Kolosseum in den Festsaal

Für die kommenden Konzerte freuen wir uns auf eine neue Location in Lübeck. Mit den Konzerten im Festsaal der Gemeinnützigen in der Königstraße 5 sind wir in Zukunft ganz im Herzen von Lübeck zu hören. Zudem können Sie den Abend quasi inhouse im neuen Restaurant Meilenstein ausklingen lassen.

Das stilvolle Ambiente und die intime Atmosphäre des Festsaals scheinen uns für die Kammermusik Konzerte wie geschaffen zu sein.

Festsaal Lübeck
Festsaal Lübeck